Competence Center Printproduktion

Unser Team stellt unseren Kundenverlagen die klassischen, aber um viele Innovationen erweiterten Produktionswerkzeuge – vorrangig für die Printausgaben der Verzeichnisse (Das Örtliche, Das Telefonbuch, Gelbe Seiten, Gelbe Seiten Regional, mylocal und verschiedenste vertikale Produkte) – zur Verfügung. Dies geschieht durch die Entwicklung und die Bereitstellung entsprechender Software und der dazugehörigen Beratung bezüglich Konfiguration und Nutzung.

Mit AdGenX haben wir ein mächtiges, sehr effektives Anzeigensatzwerkzeug geschaffen, das es im Rahmen der Auftragssachbearbeitung ermöglicht, Anzeigen ohne spezielle Fachkenntnis zu gestalten.

Auf Basis des gleichen technischen Unterbaus steht für das Mengengeschäft des betrieblichen Formularwesens der automatisierte Prozess für den ausgehenden, standardisierten Schriftverkehr (Auftragsbestätigungen, Korrekturabzüge, Rechnungen, Mahnungen, usw.) zur Verfügung.

Für den klassischen Umbruch der zu druckenden Verzeichnisse der Verlage haben wir den – auf Standardsoftware von Adobe® basierenden – PagebuilderX mit einem weitreichenden Regelwerk, umfangreichen Formatierungsoptionen und vielfältigen Möglichkeiten zu interaktiven Eingriffen entwickelt.

Ergänzend stellen wir eine sehr schnelle, voll automatisierte Umbruchmöglichkeit für POD bereit, die trotz der hohen Geschwindigkeit (Minuten) überraschend ausgereifte Bücher produziert.