Digitalisierung im Mittelstand

Corona – ein digitaler Treiber?

Studien, wie zum Beispiel eine aktuelle des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom e.V.), belegen es anschaulich: die bisher in Deutschland eher halbherzig vollzogene Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung hat durch Corona einen massiven Vorschub erfahren. Es wurden Möglichkeiten zur digitalen Abwicklung von Behördenaufgaben geschaffen, ausgebaut und verstärkt genutzt. Vergleichbares gilt für die freie Wirtschaft. Unternehmen aller Branchen sind zunehmend bemüht, mit den Mitteln der Digitalisierung die unterschiedlichen Herausforderungen des Alltags zu bewältigen. Planung und Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen laufen jedoch nicht in allen Unternehmen gleichermaßen reibungslos. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen können von der Unterstützung erfahrener Dienstleister profitieren.

Laut IT-Mittelstandsindex verfügen 90 % aller deutschen Unternehmen mit weniger als 20 Mitarbeitern nicht über eine eigene IT-Abteilung. Viele von ihnen verlassen sich so auf IT-Lösungen „von der Stange“, wenn es um Dokumentenmanagement, Customer Relationship Management (CRM) oder Enterprise Resource Planning (ERP) geht. Dabei stellt das zunehmend drängende Thema IT-Security Verantwortliche zusätzlich unter Druck. Die Einführung individueller Softwarelösungen ist bei vielen Anbietern ein langwieriger, aufwendiger und im Ergebnis oft unbefriedigender Prozess.

Lösungen für den Mittelstand

Die IT2media GmbH & Co.KG ist ein Beratungs- und IT-Systemhaus für individuelle Softwarelösungen. Für unsere langjährigen Kunden bieten wir mediengerechte Lösungen, um Umsätze zu steigern und Kosten zu reduzieren.

Insbesondere durch den Einsatz unserer modernen Systeme, ermöglichen wir unseren Kunden, die Vertriebsprozesse effizient zu gestalten. Somit führen wir schlanke Prozesse in Redaktion, Produktion und im Onlinebereich ein. Die IT2media gilt aufgrund ihrer Ausrichtung als kompetenter Ansprechpartner für Themen wie Daten und Content. Somit gelten wir als technischer Treiber von Innovationen, wie zum Beispiel im Bereich Print on Demand.

Mehr Informationen zu unserem gesamten Portfolio erhalten Sie hier.

Konferenzsituation
Kundennähe